Über mich

Ulrike Kreuzig, Diplom-Psychologin univ
Profilbildverheiratet, 3 Kinder

Du profitierst hier von meinen Erfahrungen und Kompetenzen  in den Bereichen

  • Familie
  • Management
  • Psychologie

Trage Dich für den  E-Mail-Newletter ein, und Du wirst keinen neuen Artikel mehr verpassen!

* Pflichtfeld



Ich mag Spam genauso wenig wie du. Und deine Daten sind bei mir sicher.

 

Als Mutter von 3 Kindern (jeweils im Abstand von 2 Jahren geboren), immer berufstätig, ohne familiäre Unterstützung in Reichweite weiß ich, wovon ich spreche.
Privat bin ich Ehefrau, Hausfrau für den halben Haushalt, Köchin, Bürokraft, Taxi-Mama, Krankenschwester, Coach für Schulaufgaben und Referate, Lesestoff-Organisator, Internetfan. Ehrenamtliches Engagement als Klassenelternsprecherin, im Internetverein Netzfunke (Kinder-Ferienprogramm) und bei Kultürla e. V. (Beirat). Lizensierte Trainerin für „Starke Eltern – Starke Kinder“, das Elternprogramm des Kinderschutzbundes.

Als Unternehmensberaterin arbeite ich vor allem für kleine Unternehmen,  zu wichtigen Personalthemen, aber auch – was hier mit einfließt – zu Führung und Zusammenarbeit, Konfliktlösung und Selbstmanagement, Stressprävention -siehe www.kreuzig.info. Für größere Unternehmen coache ich Führungskräfte und Mitarbeiter. Und natürlich coache ich Privatpersonen. Bei den Frauen stellen sich immer wieder die Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum weiteren Berufs- und Karriereweg in oder nach der Elternzeit. Themen sind die eigenen Ansprüche an Beruf und Familie, Lebenswege und Lebenszufriedenheit oder  z. B. auch grundsätzliche Kinderfrage.

Als Psychologin habe ich mich bereits im Studium auf Persönlichkeits- und Familienpsychologie spezialisiert. Schon während des Studiums machte ich eine Ausbildung in systemischer Familienpsychologie. Und das Thema meiner Diplomarbeit „Lebenszufriedenheit“ zieht sich wie ein roter Faden durch mein Berufsleben.

IGZ Vortrag Feedback

Wie die Idee von „Familie & Management“ entstand:

Eine gute Freundin von mir hat vier Kinder. Nach der Geburt der ersten drei Kinder hat sie ihr Studium abgeschlossen, dann immer gearbeitet, auch als schließlich das vierte Kind kam. In diesen Jahren hat sie mit ihrem Mann auch ein Haus gebaut, Umzüge gemeistert etc. Und nun das Erstaunliche: Wenn Du sie besuchst, hast sie immer Zeit. „Es ist alles eine Frage der Organisation„, sagt sie. Da kam mir zum ersten Mal der Gedanke Management-Methoden und Familie zu verbinden.

Inzwischen habe ich selbst 3 Kinder und kann nur sagen: Es funktioniert.

Eine wesentliche Voraussetzung: Du musst mit Dir selbst im Reinen sein. Wenn Du weißt, wo die Reise hingehen soll, wirst Du auch ans Ziel gelangen!

In den Unternehmen gibt es ein breites Angebot zu Management-Wissen und -Methoden, einiges an psychologischem Handwerkszeug hat auch den Weg an die Schulen gefunden. Doch immer wieder treffe ich auf Menschen, die bisher zu wenig über bspw. „Kommunikation“ oder „Konfliktlösung “ gehört haben. Und wer bereitet uns eigentlich auf den Fulltime Job als Eltern und Familienmanager vor?

Vielen fällt es auch schwer, Arbeitsmethoden aus dem Berufsleben in den Alltag umzusetzen, denn in einer Familie ist vieles ähnlich, aber auch anders als am Arbeitsplatz. Zielvereinbarungen in einer Familie, ein Mitarbeitergespräch, Feedback? 1:1 ist das natürlich nicht zu verwenden, aber angepasst ist vieles nützlich, wenn nicht sogar notwendig.

Und umgekehrt – das gilt besonders für Mütter und Väter in Elternzeit – lernen wir im Familienleben vieles, das uns beim Wiedereinstieg in den Beruf nützt. Wir müssen uns dessen nur bewusst sein und unsere Stärken entsprechend einsetzen.

Hier findest Du die Verknüpfung von Management-Knowhow, Coaching-Erfahrung und Psychologie – und praktische Infos und Tipps, die das Zusammenleben mit Partner und Kindern leichter und das Führen des „kleinen Familienunternehmens“ erfolgreicher machen.

Trage Dich für den  E-Mail-Newletter ein, und Du wirst keinen neuen Artikel mehr verpassen!

* Pflichtfeld



 

Wer schreibt hier?

Ich bin Ulrike Kreuzig, Diplom-Psychologin, Mutter von 3 Kindern, Ehefrau und berufstätig. Ob in Seminaren oder in Einzelcoachings: Immer wieder dreht sich alles um Lebenszufriedenheit, um die Partnerschaft oder den Wunsch nach einem Partner, um Kinder und Erziehungsthemen, um die viel beschworene Vereinbarkeit von Beruf und Familie, um Druck und Stress – und wie ich mich davon befreien kann.

All diese Erfahrungen möchte ich hier zur Verfügung stellen. Artikel und Tipps können immer nur allgemeine Themen behandeln. Für diejenigen, die eine Lösung für ihre besonderen Fragen und Probleme wünschen, biete ich eine E-Mail-Beratung an. Und für ein persönliches Coaching melde Dich bitte einfach über das Kontaktformular.

Viel Spaß – und viel Erfolg – mit „Familie & Management“

Deine

    Ulrike Kreuzig

Copyright © 2014. Ulrike Kreuzig