Kategorie- Allgemein

5 Tipps, wie der Sonntag als Familie gelingt

Endlich Sonntag: „Endlich mal im Bett bleiben.“  „Papa hat mal Zeit für mich.“  „Familientag.“ „Mit Freunden treffen.“  „In den Zoo, wie versprochen.“ „Alle kommen mit zu meinem Fußballturnier.“ Wie sich der Sonntag gestaltet, hängt also von vielen Faktoren ab: Ob Eltern arbeiten müssen, ob intensiv Hobbys gepflegt werden, wie alt[…]

Mehr lesen

Warum das Umsetzen guter Vorsätze oft so schwierig ist – und was Du für den Erfolg tun kannst!

Du besuchst ein Seminar, einen Vortrag, liest ein Buch oder einen Artikel, kurz: Du bekommst neue Impulse, um eine Situation, mit der Du unzufrieden bist, zu ändern. Voller Schwung beginnst Du am nächsten Tag mit der Umsetzung Deiner Ideen… um ein paar Tage später festzustellen, dass irgendwie alles im Sande[…]

Mehr lesen

Artikel: Ein Handy in der Schultüte? Was Dein Kind zum Schulanfang wirklich braucht!

Der erste Schultag: Nicht nur für Kinder, auch für uns Eltern eine große Aufregung! Ein wichtiges Etappenziel ist geschafft! Mein Kind ist ein Schulkind! Mein Kind ist groß! Das muss gefeiert werden: Oft kommen die Großeltern oder die Paten. Der beste Ranzen, die passenden Mäppchen und der Sportbeutel, und vor allem:[…]

Mehr lesen

Burger oder Bananen: 5 Tipps, wie Deine Kinder mehr Obst und Gemüse essen

Viele Eltern klagen, dass ihre Kinder nur Süßes und Pommes wollen. Dabei kann man dass Essverhalten und die Vorlieben des Nachwuchses sehr wohl beeinflussen – hier findest Du 5 einfache Tipps! 1. Wir sind Vorbilder Wenn Du selbst keinen Salat, kein Gemüse magst, dann hast Du es sehr schwer, Deinen Kindern gesunde[…]

Mehr lesen

Sind späte Eltern die besseren Eltern?

Auf TopElternblogs läuft gerade eine Blogparade zum Thema „Sind späte Eltern die besseren Eltern?„. Sie bezieht sich auf einen Spiegel-Artikel. Je länger ich über den Artikel nachdenke, um so mehr ärgere ich mich darüber. Welchen Zweck verfolgt er? Er soll wohl polarisieren und provozieren (und damit einfach Aufmerksamkeit erringen), denn[…]

Mehr lesen

Copyright © 2014. Ulrike Kreuzig