Buchtipp: M. Winterhoff: Lasst Kinder wieder Kinder sein! Oder: die Rückkehr zur Intuition

Das Buch gefällt mir, weil es nicht mit dem erhobenen Zeigefinger daher kommt.

Winterhoff analysiert die veränderten gesellschaftlichen Bedingungen, er beschreibt, wie wir uns alle ständig im Katastrophenalarm befinden und dadurch das Hamsterrad nicht verlassen können. Wir verlieren unsere Mitte, unsere innere Ruhe und damit unsere Intuition. Gleich im ersten Kapitel beschreibt Winterhoff eine kleine Zeitreise in die 90er Jahre, für viele ein erstes Aha-Erlebnis und ein Wiedererkennungseffekt. Wir haben gar nicht mitbekommen, wie sehr sich das Leben verändert hat.

Unsere Welt wird immer komplexer und wir werden mit Informationen überschüttet. Wir müssen viel mehr Entscheidungen treffen als früher, und als „vollwertige Familienmitglieder“ werden Kinder in die Entscheidungen mit eingezogen, egal, ob es um den Familienurlaub oder eine Kreditfinanzierung geht. Doch wie frei sind wir Erwachsene überhaupt in unseren Entscheidungen? Wie sind wir in das Hamsterrad geraten und zu guter Letzt: Wie kommen wieder hinaus?

Winterhoff rät zur Intuition. Eine Intuition, die Eltern ganz selbstverständlich mit ihren Kindern umgehen lässt, ohne sich Gedanken über Erziehungsstile und pädagogische Modelle zu Machen. Intuition, wie Winterhoff sie versteht, ist kein diffuses Gefühl des „so-könnte-es-gehen“, sondern eine vollkommen abgesicherte Handlungsweise, weil sie aus tiefer innerer Ruhe kommt.

Das Buch ist für Jeden geeignet, das es jeden anregt, selbstkritisch einen Blick auf die eigene Situation zu werfen und Lösungswege aufzeigt. Es ist – trotz des Titels – kein Erziehungsratgeber, denn es appelliert an uns Erwachsene, für uns selbst zu sorgen. Und mit unserer eigenen inneren Ruhe können wir auch für andere sorgen. So auch das Schlusswort des Autors: Glückliche Erwachsene sorgen für glückliche Kinder.

 

 

Hat dir der Artikel gefallen? Noch schreibe ich nicht regelmäßig.
Willst Du keinen Artikel verpassen?

Dann trage deine E-Mail-Adresse ein!

* Pflichtfeld



Über den Autor

Ulrike Kreuzig

Diplom-Psychologin, Unternehmensberaterin und Coach für alle Fragen rund um die eigenen Berufs- und Lebenswege, Partnerschaft und Kinder. Verheiratet, 3 Kinder.

Copyright © 2014. Ulrike Kreuzig

Willst Du keinen Artikel verpassen?
Dann trage Deine E-Mail-Adresse ein!
Als kleines Dankeschön gibt es meine Tipps zur Durchführung einer Familienkonferenz!